Container bestellen
 
Jetzt Kontakt aufnehmen

Arbeiten

Untersuchung auf Bombenblindgänger

Auftraggeber

Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

Projekt

Für eine geplante Wohnbebauung bestehend aus Ein- und Mehrfamilienhäusern wurde eine Oberflächensondierung mittels Cäsium-Magnetometer durchgeführt. Die magnetisch auffälligen Punkte wurden mittels Baggerschürfen bis in Tiefen von ca. 4 Meter genauer überprüft. Da sich auf dem Gelände früher eine Deponie befunden hatte, wurden in Zusammenarbeit mit der BSU (Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt) Restbestandteile saniert.

Leistungszeitraum

März 2007 - April 2007